CDS Gesellschaft für innovative Steuerung mbH | penot 400
18951
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-18951,page-child,parent-pageid-18842,unknown,ajax_leftright,page_not_loaded,,qode-title-hidden,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-14.4,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.7.0,vc_responsive

PENOT 400

Als Notleuchte mit Einzelbatterie für Stromschienen eignet sich die PENOT 400 zur Beleuchtung von Fluchtwegen nach ASR A3.4/3 und DIN EN 1838, insbesondere in Räumlichkeiten wie  Einkaufszentren, Boutiquen, Lebensmittelverkaufsstellen, Ausstellungshallen, Hotels, Gastronomie und Büros.
Durch eine Kontroll-LED zum Anzeigen des Ladezustandes und Selbsttestfunktion nach EN 62034 ist man stets auf der sicheren Seite. Der integrierte NiCd-Akku mit Tiefentladeschutz hält im Betriebszustand bis zu einer 1h und spendet in einer Gefahrensituation genügend Licht, um die Lage wieder unter Kontrolle zu bringen.

Gehäusefarbe

Lichtfarbe

CRI (up to)0%
3.000 K0%
4.000 K0%
5.000 K0%

Lichtsteuerung

Abstrahlcharakteristik

Technische Daten

Ausführung

PENOT 400

Leuchten-Leistung

4 W

Leuchten-Lichtstrom

600 lm

Leuchten-Lichtausbeute

150 lm/W

Gewicht

ca. 1040 g

Abmessung

592 x 32 x 62 mm